Dienstag, 27 Januar 2015

Highlights der Vereinsgeschichte 17

Geschrieben von: James Cagney, Kategorie: Highlights der Vereinsgeschichte, SV98 Historisch, Die Serien, Tags Historisch SV Darmstadt 98, Aufrufe: 3035

Teil 17: Ein Hauch Seleção am Bölle

Highlights der Vereinsgeschichte 17

_Leise rieselt der Januarschnee über die südhessischen Dächer, doch das Ende der Winterpause naht. Am 6. Februar will der blau-weiße Sensationsaufsteiger mit dem nächsten Punktezuwachs beim VfR Aalen erstmals in 2015 seinen Hunger stillen. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, montieren wir noch eine Rückblende auf die Runde 2000/2001, als das Ausflugsprogramm Richtung Ostalb noch den Regionalligaalltag garnierte. In jener Saison besaß der damals unter starkem brasilianischem Einfluss stehende SV98 die einzige reelle Chance während der 21-jährigen Emigration zwischen 1993 und 2014, ins gelobte Zweitligaland heim zu pilgern.

Dienstag, 26 August 2014

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 14

Geschrieben von: James Cagney, Kategorie: Highlights der Vereinsgeschichte, SV98 Historisch, Tags Historisch SV Darmstadt 98, Aufrufe: 2564

Teil 14: Angenehmes Déjà-vu bei Jim Knopf, Urmel und Bill Bo

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 14

_Seit dem Umzug des FC Augsburg 2009 in die moderne SGL-Arena teilt das altehrwürdige Rosenaustadion ein tristes Schattendaseinschicksal mit unzähligen Fußballkultstätten. Heutzutage benutzen lediglich noch das U23-Team, die Frauenabteilung und Leichtathletikmatrosen den jüngst unter Denkmalschutz gestellten Ground. Im blau-weißen Gedächtnis der 98er-Fans besitzt der Monumentalkoloss allerdings eine Ehrenloge.  Unvergessen sind die blau-weißen Abschlussfahrten 1996 & 1997 in die Puppenkistenheimat mit der jeweiligen Klassenerhaltskrönung auf dem ultimativ letzten Saisondrücker.

Freitag, 02 Januar 2015

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 16

Geschrieben von: James Cagney, Kategorie: Highlights der Vereinsgeschichte, SV98 Historisch, Die Serien, Tags Historisch SV Darmstadt 98, Aufrufe: 3531

Teil 16: Australische Polonaise im Hans Bayer - Stadion

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 16

_Theoretisch müsste man Lohhof in einem Atemzug mit den glorreichen 98er-Aufstiegschauplätzen wie Pirmasens, Freiburg und Bielefeld nennen. In der heutigen blau-weißen Märchenwelt, wo z.B. 5000 Blau-Weiße auf den Betzenberg kraxeln, ist die anno 2000 im Unterschleißheimer Stadtteil vollzogene Qualifikation für die zweigleisige Regionalliga fast schon in Vergessenheit geraten. Weil Märchen in der Regel mit dem Prolog „Es war einmal“ beginnen, aktivieren wir ungeachtet respektive gerade wegen des momentanen Schwebezustandes auf Euphoriewolke Sieben mal wieder die Zeitmaschine von H.G. Wells.

Mittwoch, 23 Juli 2014

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 13

Geschrieben von: James Cagney, Kategorie: Highlights der Vereinsgeschichte, SV98 Historisch, Die Serien, Tags Historisch SV Darmstadt 98, Aufrufe: 3091

Teil 13: Der Berg ruft nach einem blau-weißen Anstrich

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 13

_Luis Trenker weilte bei der letzten noch fehlenden Erstbesteigung einer Bodenerhebung auf dem Planet namens Erde leider nicht mehr unter uns. Vier Jahre zuvor hatte der Großvater und Mentor aller Klettermaxen im greisen Alter das Zeitliche gesegnet. Er wäre stolz auf die in historische Sphären eintretende Welturaufführung am 25. September 1994 gewesen, als nach jahrzehntelangen gescheiterten Versuchen Mannschaft und Fans des SV Darmstadt 98 endlich die blau-weiße Lilienfahne auf dem Gipfel des Bieberer Bergs hissen konnten.

Freitag, 10 Oktober 2014

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 15

Geschrieben von: James Cagney, Kategorie: Highlights der Vereinsgeschichte, SV98 Historisch, Die Serien, Tags Historisch SV Darmstadt 98, Aufrufe: 3080

Teil 15: Weismain? Ich kenne kein Weismain!

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 15

_Die Gallier hatten ihr „Alesia“ (für Asterix-Ignoranten: Entscheidende Niederlage gegen die römischen Invasoren von Julius Cäsar) und der Sportverein sein „Weismain“. Ähnlich wie Häuptling Majestix im Zyklus um das Arvernerschild („Alesia? Ich kenne kein Alesia“) verleugnen die Lilienfans bis heute, dass das längst stornierte Kickensemble aus dem oberfränkischen Städtchen je existierte.  Eine Dekade nach dem Relegationstrauma vom Parc de Louis und fünf Jahre nach dem Zweitligaabstieg versetzte das „anonyme Subjekt“ die Heiner ausgerechnet zum hundertsten Geburtstag in die nächste Depression. Zum Glück stand zwölf Monate später am Bölle mit dem VfB Unterliederbach ein weiterer Nobody jener Tage ehrfurchtsvoll Spalier, um den Betriebsunfall postwendend zu reparieren.

Donnerstag, 10 Juli 2014

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 12

Geschrieben von: James Cagney, Kategorie: Highlights der Vereinsgeschichte, SV98 Historisch, Die Serien, Tags Historisch SV Darmstadt 98, Aufrufe: 3749

Teil 12: Wo zum Teufel liegt Lohfelden?

Serie: Highlights der Vereinsgeschichte 12

_Schieben wir der Eingangsfrage gleich eine zweite nach: Wer war der letzte Zweitligatrainer des SV Darmstadt 98 vor Dirk Schuster? A) Gernot Lutz B) Rainer Scholz C) Eckhard Krautzun oder D) Aleksander Mandziara? Bei der Fortsetzung von RTL-Dauerbrenner „WWM“ würde der auf dem Stuhl schwitzende Quizjunkie - falls er nicht im Lilien-Universum aufgewachsen ist - ebenso wie Moderator Günter Jauch  höchstwahrscheinlich geknickt aus der Wäsche schauen und auf einen blau-weißen südhessischen Telefonjoker hoffen, der dann -  ohne auch nur eine Nanosekunde nachzudenken - die Lösung Dora vermitteln würde.

[12  >>