Sonntag, 21 Januar 2018

Mit Fire and Fury zum Klassenerhalt

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: SV98 Aktuell, Tags 1_FC Kaiserslautern 2_Bundesliga Heimspiel Saison 2017-2018 SV Darmstadt 98, Aufrufe: 971

#D98FCK

Mit Fire and Fury zum Klassenerhalt

Feuer und Leidenschaft, wie man Fire and Fury auch übersetzen kann, forderte Dirk Schuster stets von seinen Mannschaften. Nach seinem Abgang 2016 war man rund ums Böllenfalltor stets bemüht, diese Tugenden auch auch ohne ihn hoch zu halten. Aber wie so oft, wenn der vorlebende geistige Vater fehlt, mutierte die Überschrift zusehends zur leeren Worthülse. An gutem Willen hat es dabei nie gefehlt, aber eine Kopie ist nun mal nicht das Original. Jetzt ist Schuster zurück. Wie bei der Neuauflage eines erfolgreichen Blockbusters hofft man bei der Neuauflage an alte Erfolge anschließen zu können. Dabei ähnelt die Story verblüffend dem ersten Teil, zunächst geht es darum, die Klasse zu halten.

Donnerstag, 05 Januar 2017

05.01.2017 - Harder13 Cup nicht im TV

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: Kurzmeldungen, Tags 1_FC Kaiserslautern Hallenturnier Harder13 Cup KSC Saison 2016-2017 SV Darmstadt 98 SV Sandhausen Waldhof Mannheim Winterpause, Aufrufe: 988

Heute Abend nehme die Lilien am Harder13 Cup, einem Hallenturnier mit Tradition teil. Ab 17:45 Uhr spielen die Heiner gegen SV Sandhausen, den KSC, den Chios aus Monnem und gegen Norbert Meiers Lautrer. 

Donnerstag, 18 Januar 2018

Rote Teufel am Bölle in vier Akten

Geschrieben von: James Cagney, Kategorie: SV98 Aktuell, SV98 Historisch, Tags 1_FC Kaiserslautern 2_Bundesliga Heimspiel Saison 2017-2018 SV Darmstadt 98 Vergangenheit, Aufrufe: 1531

#D98FCK

Rote Teufel am Bölle in vier Akten

Gleich im ersten Spiel nach der Winterpause geht es am Mittwoch um die Zweitligaklassenerhaltswurst. Schließlich empfängt der auf dem Relegationsplatz notierte SV Darmstadt 98 das Tabellenschlusslicht 1. FC Kaiserslautern. Blättert man in den Geschichtsbüchern, muss den Lilien vor dem wichtigen Duell nicht bange sein, denn noch nie konnten die Erben von Fritz Walter den südhessischen Tempel an der Nieder-Ramstädter Straße erobern. Als Motivationsspritze blicken wir daher auf die bisherigen vier Gefechte am Bölle zurück.

Sonntag, 03 Mai 2015

Zurück im Rennen

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: SV98 Aktuell, Tags #D98FCK 1_FC Kaiserslautern 2_Bundesliga Heimspiel Saison 2014 _ 2015 SV Darmstadt 98, Aufrufe: 1072

#D98FCK

Zurück im Rennen

_Welch außergewöhnliche Mannschaft hat Dirk Schuster geformt! Nach der Niederlage in Leipzig hatte sich Dirks Eleven vorgenommen ausgerechnet gegen die „spielstärkste Mannschaft der Liga“  diesen Fehltritt des Schicksals wieder zu korrigieren. Und wie sie dem Fußballgott zeigten, dass er sich am Spieltag zuvor mächtig geirrt hatte, war beeindruckend. Über weite Strecken bewiesen die Lilien, dass sie zurecht zu den Aufstiegsaspiranten zählen, ja, dass sie sogar zum engen Kreis der Favoriten auf die Versetzung in Liga 1 zu zählen sind.

Mittwoch, 02 August 2017

Date mit dem Ex

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: SV98 Aktuell, Tags 1_FC Kaiserslautern 2_Bundesliga Auswärtsspiel Saison 2017-2018 SV Darmstadt 98, Aufrufe: 1859

#FCKD98

Date mit dem Ex

Wahrscheinlich dachten sich die Spielplanmacher:”Bringen wir das schnell hinter uns”, als sie das Aufeinandertreffen der Lilien mit Norbert Meier und seinem 1. FC Kaiserslautern auf den zweiten Spieltag legten. Man denke sich nur, diese Partie wäre in einer entscheidenden Saisonphase. Die Emotionen der Fans wären sicherlich noch schlechter in Zaum zu halten, als sie es ohnehin schon sind. Norbert Meier wird in Südhessen, gemeinsam mit seinem damaligen Vorgesetzten Holger Fach, als der maßgeblich Verantwortliche für die verkorkste letzte Saison angesehen.

Freitag, 01 Mai 2015

Showdown

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: SV98 Aktuell, Tags 1_FC Kaiserslautern 2_Bundesliga Heimspiel Saison 2014 _ 2015 SV Darmstadt 98, Aufrufe: 995

#D98FCK

Showdown

_Mehr 2.Liga Spitzenspiel geht nicht! Wenn am Samstag der 1.FC Kaiserslautern die Lilien am Bölle besucht geht es für beide Teams um viel, um sehr viel. Dem Sieger winkt der Aufstieg in die Beletage des deutschen Fußballs. Auch wenn danach noch drei Spieltage zu bestreiten sind, könnte an diesem 31. Spieltag bereits eine Vorentscheidung fallen. Dabei könnten die Vorzeichen nicht unterschiedlicher sein: Die einen müssen fast aufsteigen, für die anderen ist der Uffstiech eine Option, die die fabelhafte Saison krönen würde. Wer allerdings Dirk Schuster und sein Team kennt, der weiß, mit welchem Ehrgeiz das Team in das Spiel gehen wird.

[12  >>