Samstag, 20 September 2014

Serie gerissen

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: SV98 Aktuell, Tags 2_Bundesliga Auswärtsspiel Eintracht Braunschweig Saison 2014 _ 2015 SV Darmstadt 98, Aufrufe: 170

Zweite Auswärtsniederlage im Kalenderjahr

Serie gerissen

_Das Ergebnis suggeriert einen klaren Heimsieg des BTSV. Gerade so, wie es viele beim Aufeinandertreffen eines Erstligaabsteigers und eines Aufsteigers erwarten würden. Aber das Ergebnis täuscht, denn die Eintracht aus Braunschweig musste mächtig viel investieren. Im Grunde hätte der kämpferisch starke Auftritt der Lilien mit einem Unentschieden belohnt werden müssen. Warum dies aber nicht gelang? Es fehlte es an klaren Offensivaktionen. Und: Braunschweig war im sechsten Spiel der laufenden Saison der erste Gegner, der es schaffte die Defensive der Lilien ernsthaft zu beschäftigen.    

Donnerstag, 18 September 2014

Klare Rollenverteilung?

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: SV98 Aktuell, Tags 2_Bundesliga Auswärtsspiel Eintracht Braunschweig Saison 2014 _ 2015 SV Darmstadt 98, Aufrufe: 190

Absteiger empfängt Aufsteiger

Klare Rollenverteilung?

_Vor zwölf Monaten trennten beide Teams zwei Klassen. Der Braunschweiger Turn- und Sportverein Eintracht von 1895 hatte Mitte September den letzten Platz der Eliteliga inne und unser Sportverein von 1898 freute sich über den siebten Rang in Liga 3. Beide Vereine hatten den Klassenerhalt als Ziel ausgerufen, beide scheiterten eindrucksvoll. So kommt es am Freitag zum Aufeinandertreffen zweier Vereine, die sich in vielem ähneln, aber doch so unterschiedlich sind. Unterschiedlich ist auch diese Saison die Zielsetzung und Rollenverteilung. Der BTSV zählt zu den Aufstiegsaspiranten und ist 6. Spieltag eindeutig der Favorit wenn er den SV98 empfängt. Aber ist das wirklich so?

Sonntag, 14 September 2014

Startrekord

Geschrieben von: Joshi, Kategorie: SV98 Aktuell, Tags 2_Bundesliga FC Erzgebirge Aue Heimspiel Saison 2014 _ 2015 SV Darmstadt 98, Aufrufe: 166

Aue chancenlos

Startrekord

_Dirk Schuster hatte vor Aue zurecht gewarnt. Die Erzgebirgler waren ein unbequemer, schwer zu bespielender Gegner. Aber trotz neuem Trainer, neuer Aufstellung und viel Einsatz konnten sie gegen die souveränen Hausherren nicht bestehen. Die Tore von Marcel Heller (42.) und DSE (68.) bescheren dem SV98 einen neuen Rekordstart in eine 2.Liga Saison. Aber damit nicht genug der Superlative, darüber hinaus sind die Lilien das einzige Team, das in jeder Begegnung in Führung ging, mit DSE hat man den einzigen Spieler der 2.Liga, der in jedem Spiel getroffen hat und zu guter Letzt hat seit drei Spielen noch kein Gegner einen Treffer am Bölle erzielt. Beeindruckende Bilanz!

<<  48 49 50 51 52 [5354 55 56 57  >>  

Statistik

Besucher bisher:280796

Deine Daten
  • > Deine IP-Adresse: 54.156.37.174
  • > Dein Browser: Unknown
  • > Version:
  • > Du verwendest: Unknown

Derzeit zu Gast:
2
Besucher

Donnerstag, 26. April 2018 21:16

Werbung


Hol Dir den FilmDVD cover webOder schaue ihn online


 

© 2014 - 2017 boelle.org
dual diagnosis treatment

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren